Global X ETFs wurde 2008 in New York gegründet. Im Jahr 2018 wurde Global X von der südkoreanischen Mirae Asset Global Investment übernommen und bietet seitdem weltweit Asset-Management Lösungen an. Das verwaltete Volumen liegt bei mehr als 400 Mrd. US-Dollar.

Seit mehr als einem Jahrzehnt verfolgt Global X das Ziel, mit seinen Themen-ETFs Investoren einen einfachen und effizienten Zugang zu Technologien und disruptiven Trends zu bieten.

Derzeit gibt es 33 verschiedene ETFs von Global X in Deutschland.